The Big Fat Surprise

Filename: the-big-fat-surprise.pdf
ISBN: 9781451624434
Release Date: 2015-01-06
Number of pages: 496
Author: Nina Teicholz
Publisher: Simon and Schuster

Download and read online The Big Fat Surprise in PDF and EPUB Challenges popular misconceptions about fats and nutrition science, revealing the distorted claims of nutrition studies while arguing that more dietary fat can lead to better health, wellness, and fitness.


The Big Fat Surprise by Nina Teicholz A 30 minute Instaread Summary

Filename: the-big-fat-surprise-by-nina-teicholz-a-30-minute-instaread-summary.pdf
ISBN:
Release Date: 2014-10-21
Number of pages: 40
Author: Instaread Summaries
Publisher: Instaread Summaries

Download and read online The Big Fat Surprise by Nina Teicholz A 30 minute Instaread Summary in PDF and EPUB PLEASE NOTE: This is a summary of the book and NOT the original book. The Big Fat Surprise by Nina Teicholz - A 30-minute Instaread Summary Inside this Instaread Summary:Overview of the entire bookIntroduction to the Important people in the bookSummary and analysis of all the chapters in the bookKey Takeaways of the bookA Reader's Perspective Preview of this summary: Introduction The author had the luxury of approaching the nutritional science field as an open-minded individual with no affiliation or funding from any institutions or persons with deeply entrenched views. The result is some alarming information about the ways that nutrition has been misinterpreted for decades. The supposed health hazards of saturated fats found in butter, eggs, and meat have not been substantiated by reliable science. Science supports the fact that the body is healthiest on a diet rich in fat. Chapter 1 Vilhjalmur Stefansson was an anthropologist who lived with the Canadian Arctic Inuit in 1906, eating almost nothing but meat for an entire year. He later wrote the controversial book, Not by Bread Alone, in which he explained that the Eskimos seemed to be the healthiest people he had ever encountered despite their sedentary lifestyles and diets almost void of vegetables and carbohydrates. In 1928, he and a co-worker began a drastic experiment together. They vowed to consume only meat and water for a year. At the end of the year, both men were said to be in perfect health. In the early 1960’s, doctor and professor of biochemistry, George Mann, took a team from Vanderbilt University to Kenya to study the Masai people who ate and drank nothing but meat, blood, and milk. Fat from animal sources was the source of 60 percent of their calories. The blood pressure and weight of these warriors was 50 percent lower than men of the same age in the United States. If American beliefs about animal fat were true, Mann should have seen an epidemic of heart disease among the Masai. However, he found little evidence of heart disease among them. For decades, the American Heart Association (AHA), the United States Department of Agriculture (USDA), and other expert groups have recommended obtaining daily calories from fruits, vegetables, and whole grains. The public has been advised to minimize animal fats and eliminate red meat from their diets despite Mann’s findings and similar evidence from other studies. In the early 1900’s, Sir Robert McCarrison was the director of nutrition research for the British government in the Indian Medical Service. He wrote in detail about the fact that the Sikhs and the Hunzas of northern India did not suffer from cancer, appendicitis, or ulcers like the Western nations did. He also noted that their great health stood in stark contrast to other groups in the southern part of India who lived on mainly white rice and little dairy or meat. Anthropologist Ales Hrdlicka studied the Native Americans of the Southwest between 1898 and 1905. He observed that they ate mainly buffalo, were extremely healthy, and lived very long lives without suffering from malignant diseases. A detail of these early studies often buried, or overlooked, is that humans today eat the muscle of the animal, but this was not always the case. Early humans preferred the fat of the animal over its muscle meat. These viscera are higher in saturated fat. It is hard to even imagine eating this way when contemporary standards advise the public to do the opposite.


Der einfache Weg zu einem langen Leben

Filename: der-einfache-weg-zu-einem-langen-leben.pdf
ISBN: 9783492966009
Release Date: 2014-04-14
Number of pages: 192
Author: David B. Agus
Publisher: Piper Verlag

Download and read online Der einfache Weg zu einem langen Leben in PDF and EPUB Jeder Mensch kann etwas dafür tun, ein möglichst langes und gesundes Leben zu führen – und das ist gar nicht schwer! Auf der Basis aktuellster medizinischer Forschungsergebnisse zeigt der vielfach ausgezeichnete Arzt David B. Agus leicht verständlich und für jeden umsetzbar, wie wir unsere Gesundheit selbst in die Hand nehmen können. Welche Lebensmittel uns gut tun, welche Rolle Routinen in unserem Alltag spielen sollten, welches Maß an Bewegung am gesündesten ist und welche Vorsorgeuntersuchungen in den jeweiligen Altersgruppen tatsächlich sinnvoll sind. Das handliche Praxisbuch zu seinem Bestseller »Leben ohne Krankheit«, in dem die Prävention eine zentrale Rolle spielt – ein Augenöffner und eine praktische Anleitung, das Beste für sich selbst zu tun.


Die aktuelle Atkins Di t

Filename: die-aktuelle-atkins-di-t.pdf
ISBN: 9783641563141
Release Date: 2011-10-12
Number of pages: 512
Author: Dr. Eric C. Westman
Publisher: Goldmann Verlag

Download and read online Die aktuelle Atkins Di t in PDF and EPUB Nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen überarbeitet Dr. Eric Westman führt das Erbe Dr. Atkins’ fort und seine Diät ins 21. Jahrhundert. Die neue Atkins-Diät ist effektiv, einfach, flexibel und auf dem neuesten Stand der Forschung. Aber Atkins ist nicht einfach nur eine Diät, sondern auf eine dauerhafte Ernährungsumstellung ausgerichtet. Mit Erfolgsgeschichten, die Mut machen, neuen Rezepten und Ernährungsvorschlägen für 24 Wochen erhält man einen Plan für eine kohlenhydratarme Ernährung, der nachweislich Millionen geholfen hat. Nie war Low-Carb-Ernährung leichter!


Der Survival Guide f rs Leben

Filename: der-survival-guide-f-rs-leben.pdf
ISBN: 9783864701443
Release Date: 2013-11-04
Number of pages: 272
Author: Bear Grylls
Publisher: Plassen Verlag

Download and read online Der Survival Guide f rs Leben in PDF and EPUB Bear Grylls ist ein Vorbild für Menschen in aller Welt. Der Survival-Experte beweist in seinen diversen TV-Sendungen stets aufs Neue, dass Menschen auch die größten Herausforderungen meistern können - angefangen von einer lebensfeindlichen Umwelt bis zu vermeintlich ungenießbaren Insekten. Nun überträgt er die Erfahrungen, die er beim Militär und in den unwirtlichsten Gegenden der Welt gesammelt hat, auf das "ganz normale Leben" und beweist: Jeder kann seinen ganz persönlichen "inneren Schweinehund" überwinden. Mithilfe vieler Anekdoten aus seinem Erfahrungsschatz zeigt er, wie das geht.


Das Omnivoren Dilemma

Filename: das-omnivoren-dilemma.pdf
ISBN: 9783641119805
Release Date: 2013-05-28
Number of pages: 608
Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag

Download and read online Das Omnivoren Dilemma in PDF and EPUB Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.


Drogen

Filename: drogen.pdf
ISBN: 9783104035680
Release Date: 2015-11-26
Number of pages: 448
Author: Johann Hari
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Drogen in PDF and EPUB »Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky


Agricultural Finance

Filename: agricultural-finance.pdf
ISBN: 9781118827376
Release Date: 2014-12-29
Number of pages: 288
Author: Helyette Geman
Publisher: John Wiley & Sons

Download and read online Agricultural Finance in PDF and EPUB A comprehensive resource for understanding the complexities of agricultural finance Agricultural Finance: From Crops to Land, Water, and Infrastructure is a pioneering book that offers a comprehensive resource for understanding the worldwide agriculture markets, from spikes in agricultural commodity prices to trading strategies, and the agribusiness industry generally to the challenges of feeding the planet in particular. The book also goes in-depth on the topics of land, water, fertilizers, biofuels, and ethanol. Written by Helyette Geman—an industry expert in commodity derivatives—this book explores the agricultural marketplace and the cycles in agricultural commodity prices that can be the key to investor success. This resource addresses a wide range of other important topics as well, including agricultural insurance, energy, shipping and bunker prices, sustainability, investments in land, subsidies, agricultural derivatives, and farming risk-management. Other topics covered include structured products and agricultural commodities ETFs; trade finance in an era of credit shortage; securitization and commodity-linked notes; grains: wheat, corn, soybeans; softs: coffee, cocoa, cotton; shipping as a key component of agricultural trade; and the major agricultural shipping routes and the costs. The book: Offers the first comprehensive resource that deals with the all aspects of agricultural finance Includes information that is crucial for pension funds, asset managers, hedge funds, agribusiness corporates, CTAs and regulators Covers a range of topics from agricultural bunker prices, futures, options to major shipping routes and the costs This text is a must-have resource for accessing the information required to trade successfully in the agricultural marketplace.


Ein Leben ohne Grenzen

Filename: ein-leben-ohne-grenzen.pdf
ISBN: 3936376867
Release Date: 2012
Number of pages: 367
Author: Chrissie Wellington
Publisher:

Download and read online Ein Leben ohne Grenzen in PDF and EPUB


Kochen

Filename: kochen.pdf
ISBN: 3956140877
Release Date: 2015-10
Number of pages: 523
Author: Michael Pollan
Publisher:

Download and read online Kochen in PDF and EPUB


Euphoria

Filename: euphoria.pdf
ISBN: 3406682030
Release Date: 2015-07-14
Number of pages: 262
Author: Lily King
Publisher:

Download and read online Euphoria in PDF and EPUB


K stliche Revolution

Filename: k-stliche-revolution.pdf
ISBN: 3850689182
Release Date: 2013
Number of pages: 311
Author: Andreas Eenfeldt
Publisher:

Download and read online K stliche Revolution in PDF and EPUB


Der Junge muss an die frische Luft

Filename: der-junge-muss-an-die-frische-luft.pdf
ISBN: 9783492967396
Release Date: 2014-10-06
Number of pages: 320
Author: Hape Kerkeling
Publisher: Piper ebooks

Download and read online Der Junge muss an die frische Luft in PDF and EPUB »Was, um Himmels willen, hat mich bloß ins gleißende Scheinwerferlicht getrieben, mitten unter die Showwölfe? Eigentlich bin ich doch mehr der gemütliche, tapsige Typ und überhaupt keine Rampensau. Warum wollte ich also bereits im zarten Kindesalter mit aller Macht "berühmt werden"? Und wieso hat das dann tatsächlich geklappt? Nun, vielleicht einfach deshalb, weil ich es meiner Oma als sechsjähriger Knirps genau so versprechen musste ...« Hape Kerkeling, der mit seinem Pilgerbericht »Ich bin dann mal weg« seine Fans überraschte und Leser jeden Alters begeisterte, lädt auf die Reise durch seine Memoiren ein. Sie führt nach Düsseldorf, Mosambik und in den heiligen Garten von Gethsemane; vor allem aber an die Orte von »Peterhansels« Kindheit: in Recklinghausens ländliche Vorstadtidylle und in die alte Bergarbeitersiedlung Herten-Scherlebeck. Eindringlich erzählt er von den Erfahrungen, die ihn prägen, und warum es in fünfzig Lebensjahren mehr als einmal eine schützende Hand brauchte.


Die Paleo Revolution

Filename: die-paleo-revolution.pdf
ISBN: 9783864702716
Release Date: 2015-03-27
Number of pages: 320
Author: Heidrun Schaller
Publisher: books4success

Download and read online Die Paleo Revolution in PDF and EPUB Die "Paleo"- oder "Steinzeit"-Küche ist nicht nur trendy, gesund und hilft beim Abnehmen - sie kann auch bei sogenannten Zivilisationskrankheiten helfen. Was steckt dahinter? Eine deutsche Expertin über die Grundlagen von "Paleo". Dieses Buch erklärt wissenschaftlich fundiert, aber auch für Laien verständlich, warum die sogenannte Paleo- oder Steinzeit-Ernährung für Kranke wie Gesunde die optimale Ernährungsform ist. Selbst im Alter von 25 Jahren von einer schweren chronischen Krankheit aus der Bahn geworfen, ging die Autorin den Dingen auf den Grund, anstatt sich mit Krankheit und Nebenwirkungen abzufinden. Nach langer Suche und dank ihrer Verbindungen in die USA stieß sie auf die Paleo-Ernährung - die ihr Leben von Grund auf zum Positiven wendete. Denn diese Ernährungsform birgt ungeahnte Chancen für Menschen mit chronischen Erkrankungen sowie viel Potenzial für ein gesünderes Leben.


Die Kunst kein Egoist zu sein

Filename: die-kunst-kein-egoist-zu-sein.pdf
ISBN: 9783641049355
Release Date: 2010-10-11
Number of pages: 544
Author: Richard David Precht
Publisher: Goldmann Verlag

Download and read online Die Kunst kein Egoist zu sein in PDF and EPUB Warum wir uns so schwer tun, gut zu sein Ist der Mensch gut oder schlecht? Ist er in der Tiefe seines Herzens ein Egoist oder hilfsbereit? Und wie kommt es eigentlich, dass sich fast alle Menschen mehr oder weniger für die »Guten« halten und es trotzdem so viel Unheil in der Welt gibt? Das Buch stellt keine Forderung auf, wie der Mensch zu sein hat. Es untersucht – quer zu unseren etablierten Weltbildern – die Frage, wie wir uns in unserem täglichen Leben tatsächlich verhalten und warum wir so sind, wie wir sind: Egoisten und Altruisten, selbstsüchtig und selbstlos, rivalisierend und kooperativ, nachtragend und verzeihend, kurzsichtig und verantwortungsbewusst. Je besser und unbestechlicher wir unsere wahre Natur erkennen, desto gezielter können wir unsere Gesellschaft verändern und verbessern. Ein Buch, das uns dazu bringt, uns selbst mit neuen Augen zu sehen!