Knastkinder

Filename: knastkinder.pdf
ISBN: 9783644407114
Release Date: 2009-10-30
Number of pages: 128
Author: Rüdiger Bertram
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

Download and read online Knastkinder in PDF and EPUB Im Kinderknast! Für den Deutschen Jonathan wird ein Albtraum wahr: Er wollte doch nur mal ein paar Stunden ohne seine Eltern durch Manila spazieren. Schließlich spricht er die Sprache. Doch dann gerät er plötzlich in ein übles Viertel, wird ausgeraubt und landet im Knast. Zusammen mit Hunderten von Manilas Straßenkindern. Unter schrecklichen Bedingungen. Keiner glaubt Jonathan, dass ein furchtbarer Irrtum passiert ist. Keiner kann ihm helfen. Wie soll er hier je wieder rauskommen?


Literaturprojekt

Filename: literaturprojekt.pdf
ISBN: 3867401438
Release Date: 2009
Number of pages: 48
Author: Hans-Jürgen van der Gieth
Publisher:

Download and read online Literaturprojekt in PDF and EPUB Für den in Europa aufwachsenden Jonathan wird ein Alptraum wahr: Bei einem Spaziergang durch Manila gerät er plötzlich in ein übles Viertel, wird ausgeraubt und landet im Knast. Zusammen mit Hunderten von Manilas Strassenkindern. Keiner glaubt Jonathan, dass ein Irrtum passiert ist.


Knastkinder

Filename: knastkinder.pdf
ISBN: OCLC:551944091
Release Date: 2009
Number of pages: 44
Author: Martin Block
Publisher:

Download and read online Knastkinder in PDF and EPUB


Der Richter in mir

Filename: der-richter-in-mir.pdf
ISBN: 9783957447036
Release Date: 2015-03-10
Number of pages: 283
Author: René Münch
Publisher: Engelsdorfer Verlag

Download and read online Der Richter in mir in PDF and EPUB Seit ich denken und handeln kann, bin ich gezwungen, Entscheidungen für mich selbst zu treffen. Bis zu meinem 51. Lebensjahr hatte ich von familiärer Seite niemanden, mit dem ich mich über private Probleme unterhalten konnte. Warum das so war, beschreibe ich in meinem ersten Buch »Der Staat in der Republik«. Und weil ich niemanden hatte, der mir Rat und Unterstützung geben konnte, erschuf ich mir eines Tages im Geiste einen Richter, mit dem ich jahrelang im ständigen Kontakt war. Für die meisten mag das absurd klingen, doch mir blieb nichts anderes übrig, sonst wäre ich unter die Räder gekommen. Der Richter in mir ist hart und versucht immer wieder, mich in den verschiedensten Lebenssituationen, die ich in diesem zweiten Buch beschreibe, als Verlierer dastehen zu lassen. Er kennt meine starre Haltung nicht, die mich dazu zwingt, verschiedene Instanzen gedanklich durchzugehen. Dabei betreibe ich auch Recherchen, die viele Jahrzehnte zurückreichen. Der Richter in mir kann mich richten, mich als Verlierer dastehen lassen und dafür sorgen, dass es mir schlecht geht. Ich selbst hingegen entscheide, ob ich tue, was der Richter von mir verlangt, oder ob ich dagegen ankämpfe. Ich beginne meine Schilderung mit Situationen, die mir als Säugling widerfuhren, und schildere auch die Zeit, in der ich bereits eigene Entscheidungen treffen musste. Einige Situationen waren hart, weil ich elternlos aufwachsen musste. Der Richter in mir spielte über all die Jahre eine gewichtige Rolle, bis ich im Jahr 2013 nach 51 Jahren meine Geschwister von väterlicher Seite fand. Der Leser wird erfahren, dass ich ein humorvoller, wenn nicht sogar lustiger Mensch bin und keineswegs an Politikverdrossenheit leide. Heute agiert der Richter in mir nur noch in einer untergeordneten Rolle. Vier Gedichte von Gerda Kocí sind in diesem Buch zu lesen; Gerda war zur damaligen Zeit Auszubildende und wollte in den Jahren 1961/62 Säuglingsschwester werden. Ihr Ausbildungsort war das Dauersäuglingsheim Dresden, Weinbergstraße 2. Des Weiteren präsentiere ich Zeichnungen von meiner älteren Schwester und einige meiner eigenen Werke.


Kunst Theologie und P dagogik f r Eine Welt Arbeit

Filename: kunst-theologie-und-p-dagogik-f-r-eine-welt-arbeit.pdf
ISBN: 9783643125958
Release Date: 2014-06-25
Number of pages: 174
Author: Engelbert Groß
Publisher: LIT Verlag Münster

Download and read online Kunst Theologie und P dagogik f r Eine Welt Arbeit in PDF and EPUB


Es geschah 1913 1944 1989 2010

Filename: es-geschah-1913-1944-1989-2010.pdf
ISBN: 9783844270976
Release Date: 2013-11-06
Number of pages:
Author: Rudolf Nottebohm
Publisher: epubli

Download and read online Es geschah 1913 1944 1989 2010 in PDF and EPUB ‚Es geschah’ am Heiligen Abend des Jahres 1913, 1944, 1989 und 2010: Die erste Geschichte markiert das Ende dessen, was man gemeinhin mit der 'guten alten Zeit' verbindet, als man noch hoffen durfte, so etwas wie göttlich legitimierte Autoritäten könnten am Ende immer alles zum Guten wenden. Es dreht sich um den Sohn eines verarmten Kerzenziehers, der in der letzten Friedensweihnacht des Kaiserreiches noch einmal Glück und Elend dieser sterbenden Epoche erlebt. 1944 und 1989, die beiden „Sonntagsheiligabende, markieren das herannahende Ende dunkler Zeiten: des Dritten Reiches und des Kalten Krieges. In ''Die Heimkehr' könnte sich für ein Mädchen im Bombenhagel ihr großer Lebenswunsch erfüllen und "Engel über Berlin' erzählt von einem Heimkind auf der Flucht, für das die Mauer noch einmal zum traumatischen Hindernis wird. 'Zwanzigzehn’ rankt sich um einen ausgemusterten Weihnachtsengel – im Jahr der Agenda in einer Republik, die von manchem schon als ‚Viertes Reich’ wahrgenommen wird. Vier spannende, zu Herzen gehende Weihnachtserzählungen, zeitgeschichtliche Impressionen aus hundert Jahren deutscher Geschichte.


St rmeldungen 2008

Filename: st-rmeldungen-2008.pdf
ISBN: 9783868121803
Release Date: 2009
Number of pages: 334
Author: Elmar Bereuter
Publisher: BoD – Books on Demand

Download and read online St rmeldungen 2008 in PDF and EPUB


Ich bin eine Prinzessin

Filename: ich-bin-eine-prinzessin.pdf
ISBN: 9783885091080
Release Date: 2014-08-25
Number of pages: 94
Author: Inken Weiand
Publisher: Ruhland Verlag

Download and read online Ich bin eine Prinzessin in PDF and EPUB Mellani und ihre jüngeren Geschwister kennen kein heiles Familienleben. Die Eltern betrinken sich regelmäßig und neigen zu Gewaltausbrüchen. Die Kinder leben in ständiger Angst: vor dem gewalttätigen Vater, vor dem Hunger, vor der Schule, vor der Mutter, um die Mutter. Aus Angst schlägt Mellani auch alle Hilfsangebote aus und flüchtet in eine innere Welt, in der sie eine Prinzessin ist, die geachtet wird und sich verantwortungsvoll um ihr Volk kümmert. Als die Situation eskaliert, sind es eben diese inneren Bilder, die Mellani den Weg weisen. Der Roman "Ich bin eine Prinzessin" wurde 2012 mit dem Kinder- und Jugendliteraturpreis des Landes Steiermark ausgezeichnet.


Kinder und Jugendliteraturforschung 2008 2009

Filename: kinder-und-jugendliteraturforschung-2008-2009.pdf
ISBN: 3631599331
Release Date: 2009
Number of pages: 240
Author: Hans-Heino Ewers
Publisher: Peter Lang

Download and read online Kinder und Jugendliteraturforschung 2008 2009 in PDF and EPUB Die funfzehnte Folge des Jahrbuchs wird eingeleitet mit einer Darstellung von Gina Weinkauff und Bernd Dolle-Weinkauff zu den Ursprungen und zum Stellenwert des "Struwwelpeter" von Heinrich Hoffmann in der Geschichte des Bilderbuchs. Ebenfalls dem 19. Jahrhundert verpflichtet ist der Beitrag von Sebastian Schmideler uber das Bild des Komponisten Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847), wie es die Jugendliteratur des Biedermeier und der Kaiserzeit entwirft. Mit der Rezeption der Marchen aus "Tausendundeine Nacht" setzt sich Nazli Hodaie unter interkultureller Perspektive kritisch auseinander, wahrend Sabine Bertholds Untersuchung zum Thema Werbung und Warenasthetik in der Kinder- und Jugendliteratur exemplarisch von den 20er Jahren bis in die Gegenwart fuhrt. In einem weiteren Beitrag leuchtet Klaus Maiwald die Chancen und die Probleme des Lesens und der Leseforderung unter den Bedingungen der Medienkonkurrenz aus und die indische Forscherin Suchismita Banerjee skizziert die Lage der Kinder- und Jugendliteraturproduktion und des Verlagswesens in ihrem Land."


Winter

Filename: winter.pdf
ISBN: 9783735799104
Release Date: 2014-01-11
Number of pages: 108
Author: Joachim Ziegler
Publisher: BoD – Books on Demand

Download and read online Winter in PDF and EPUB Eine Schule in der Schlesischen Metropole Görlitz im Winter


Als Gott schlief

Filename: als-gott-schlief.pdf
ISBN: 9783955208820
Release Date: 2014-09-25
Number of pages: 403
Author: Jennifer B. Wind
Publisher: dotbooks

Download and read online Als Gott schlief in PDF and EPUB Meine Hände rutschten zum wiederholten Male von der Wand ab. Ich pochte gegen die Tür, die sich Sekunden vorher geschlossen hatte. Ich wollte schreien: »Lasst mich hier raus!« München und Wien: Eine Serie brutaler Morde an katholischen Geistlichen schockiert die Öffentlichkeit. Die Opfer werden auf grausame Weise gefoltert und getötet. Am Tatort werden mysteriöse Hinweise gefunden, die jedoch niemand entschlüsseln kann. Kriminalbeamtin Jutta Stern und ihr Partner Thomas Neumann stehen vor einem Rätsel. Was hat die Opfer verbunden? Was treibt den Mörder an? Bei ihren Ermittlungen stößt Jutta auf eine Mauer aus Angst und Schweigen – doch dann entdeckt sie eine Spur, die weit in die Vergangenheit zurückreicht ... Eine junge Kriminalbeamtin, ein sadistischer Mörder und eine schreckliche Wahrheit ... Jetzt als eBook: „Als Gott schlief“ von Jennifer B. Wind. dotbooks – der eBook-Verlag.


freundin F r spannende Lesestunden

Filename: freundin-f-r-spannende-lesestunden.pdf
ISBN: 9783955208844
Release Date: 2014-09-26
Number of pages: 2468
Author: dotbooks ...
Publisher: dotbooks

Download and read online freundin F r spannende Lesestunden in PDF and EPUB So viele Thriller und Kriminalromane, so wenig Zeit – deswegen braucht man Tipps von einer richtig guten Freundin. Die Zeitschrift freundin weiß, was das Leben aufregend macht, und empfiehlt im Rahmen einer neuen eBook-Edition die richtigen eBooks für spannende Lesestunden. Sechs deutsche Autorinnen, sechsmal Hochspannung pur: Nora Schwarz erzählt in Todestrieb eine Geschichte, in der wie mit einem Skalpell Schicht um Schicht des Grauens freigelegt wird. Astrid Korten schreibt über den Schönheitswahn des 21. Jahrhunderts und die Tödliche Perfektion. Jennifer B. Wind widmet Als Gott schlief all denjenigen, die Opfer sexueller Gewalt geworden sind. Irene Rodrian, die „Grande Dame“ der deutschen Krimiszene, entführt uns mit Meines Bruders Mörderin in die pulsierende Metropole Barcelona. Eine junge Polizistin wird in Laura Wulffs Opfere dich vor eine erschütternde Wahl gestellt. Und Stefanie Koch spielt in Crossmatch – Das Todesmerkmal mit einer wirklich angsteinflößenden Idee: Was wäre, wenn wir uns in tödliche Gefahr bringen, weil wir im Internet shoppen, Schnappschüsse posten und Nachrichten verschicken?


Tanz der Grenzg nger

Filename: tanz-der-grenzg-nger.pdf
ISBN: 9783738088298
Release Date: 2016-10-18
Number of pages: 158
Author: Svea Dircks
Publisher: neobooks

Download and read online Tanz der Grenzg nger in PDF and EPUB Was ist bloß los mit Juliane, der verheirateten Psychologin, die mit 52 Jahren alles im Griff hat? Ihr Leben ist geregelt, vorhersehbar, kontrolliert. Da bringt der 10 Jahre jüngere Bogner, aufgewachsen in der DDR und Besitzer einer Autowaschanlage, sie aus dem Häuschen. Sein Lachen, seine Geschichten und seine Frechheit sind einfach unglaublich. Zwischen den beiden entwickelt sich Anziehungskraft, ein Tanz an der Grenze. Gefährlich wird es, als sie sich mit weiblicher Neugier auf einen Besuch im Keller seines Wohnhauses einlässt. Dort werden Skelette ausgegraben. Unter der Fassade von Erfolg, Reichtum und Bildung zeigt sich der wahre Kern, Schmerzen tauchen auf ...


Teufelstropfen

Filename: teufelstropfen.pdf
ISBN: 9783960412236
Release Date: 2017
Number of pages: 320
Author: Gina Greifenstein
Publisher: Emons Verlag

Download and read online Teufelstropfen in PDF and EPUB Wenn ein harmloser Seniorenbegleitpudel unversehens eine Leiche in einem Kirchgarten findet, dann kann das nur eines bedeuten: Es gibt Arbeit für das fränkisch-pfälzische Ermittler-Dreamteam Paula Stern und Bernd Keeser. Doch einen Mordanschlag später gibt es zwar Verdächtige zuhauf, aber keinen klaren Hinweis auf den Mörder. Muss es erst noch einen weiteren Toten geben ...? Gina Greifenstein, aufgewachsen in Würzburg, lebt als freie Autorin in der Südpfalz. Aus ihrer Feder stammen zahlreiche Bestsellerkochbücher, aber auch Romane - »Der Traummann auf der Bettkante« (Piper) war 2008 für den DELIA-Literaturpreis nominiert. Zuletzt erschienen ist die Pfalz-Krimi-Reihe um die junge Ermittlerin Paula Stern - vor der eigenen Haustür mordet es sich schließlich am besten. www.gina-greifenstein.de


Die Geheimnisse meines Gro vaters

Filename: die-geheimnisse-meines-gro-vaters.pdf
ISBN: 9783847612773
Release Date: 2014-09-22
Number of pages: 250
Author: Klaus Auerswald
Publisher: neobooks

Download and read online Die Geheimnisse meines Gro vaters in PDF and EPUB Anfangs wird der Leser zur kriminalistischen Feinarbeit verführt, indem in alten Dokumenten nach der Wahrheit gesucht wird. Denn die Geheimnisse schwirren jahrelang durch die Familie, ohne dass sie je aufgeklärt werden können. Doch die nachträglichen Recherchen holen die Wahrheit ans Licht und inszenieren eine dramatische Familiengeschichte, die ihren Anfang vor über einhundert Jahren hatte. Dabei steht die Schuld im Vordergrund, die sich Arnold und Ernestine Bauersfeld 1907 aufgeladen haben: Der Tod eines Menschen und das Verleugnen eines Kindes. Die weiteren Jahre dieses Paares sind geprägt von Angst und Schuld. Sie leben in der ständigen Befürchtung, es könnte jemand hinter ihre Geheimnisse kommen, denn fast alle Familienmitglieder sind noch ahnungslos. Jedoch immer mehr Menschen erfahren ungewollt davon und bilden damit eine Gefahr vor Entdeckung. Eine Entdeckung hätte für Arnold eventuell auch strafrechtliche Folgen. Diese ständige Angst macht ihre Ehe kaputt. Vor allem die Schuld belastet Ernestine, weil ihr auch Gott, den sie ständig um Vergebung bittet, scheinbar nicht helfen kann, so dass aus der gütigen und lebensfrohen Frau eine alte, schrullige Person wird. Trotz Reue leidet sie unter dem schizophrenen Zustand, also unter der Verleugnung ihres eigenen Kindes, am meisten. Die gesamte Geschichte ist frei erfunden, die Personen sind jedoch real. Der Ausgangspunkt für diesen Roman liegt in meiner Familie, in der es diese Geheimnisse gab, die sich aber nicht mehr klären ließen. Meine Großeltern nahmen ihr Geheimnis mit ins Grab. Somit habe ich eine fiktive Erklärung selbst inszeniert, wie es hätte gewesen sein können. Gleichzeitig spiegelt der Roman die Zeit um den ersten Weltkrieg wieder sowie auch die der Weimarer Republik.