Auf der Spur der wilden Bienen

Filename: auf-der-spur-der-wilden-bienen.pdf
ISBN: 9783104902401
Release Date: 2017-05-24
Number of pages: 210
Author: Thomas D. Seeley
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Auf der Spur der wilden Bienen in PDF and EPUB In seinem neuen Buch ›Auf der Spur der wilden Bienen‹ beschreibt der renommierte Bienen-Experte Thomas D. Seeley, wie sich der Mensch über Jahrtausende auf die Spuren wilder Bienen machte, um ihren Honig zu erbeuten. Erst die Erfindung der Bienenstöcke machte diese Jagd überflüssig. Doch zunehmend mehr Menschen schätzen diese traditionsreiche Beschäftigung, die großes Geschick erfordert und Einblick in das Leben der Bienen ermöglicht, ohne ihnen Schaden zuzufügen. In seinem neuen, reich bebilderten Buch erzählt Seeley von der aufregenden Jagd nach Honig, gibt Tipps und erklärt liebevoll die Hintergründe dieser alten Kulturtechnik. Entstanden ist sowohl eine anekdotenreiche Kulturgeschichte der Biene als auch ein Leitfaden der Zeidlerei – geschrieben mit großem Charme von einem, der seine Bienen wahrhaftig kennt und liebt. »Originell, authentisch, anregend: Dieses Buch ist Wissenschaft, Geschichte, Abenteuer und Schatzsuche zugleich.« Edward O. Wilson


Br cke Boot und Bienenhaus

Filename: br-cke-boot-und-bienenhaus.pdf
ISBN: 9783956550188
Release Date: 2014-08-12
Number of pages: 308
Author: Gerhard Dallmann
Publisher: EDITION digital

Download and read online Br cke Boot und Bienenhaus in PDF and EPUB Hier erzählt Gerhard Dallmann ein neues Abenteuer von Kindern seiner norddeutschen Heimat in der Gegend des Oderhaffs. Nach Schiffbruch der kleinen Jolle „Alraune“ wird Eckart, der fixe Inselbengel, an Land verschlagen, schließt wohl oder übel Freundschaft mit Katharina, einem echten Mädchenquirl, und versetzt gemeinsam mit seiner wirbeligen Gefährtin die Erwachsenenwelt durch allerlei gefahrvolle Unternehmungen in Aufregung. Am Ende wird sogar ein Kirchenraub aufgedeckt — die Diebe lassen sich von den beiden erlebnishungrigen Ferienkindern foppen. Schuld daran, dass dieser Sommer so ganz anders verläuft als geplant (nämlich viel, viel schöner und viel, viel spannender!), ist die heimtückische Eisenbahnbrücke von Karnin, die Eckarts Boot nicht mag. Ja, sonst hätte der Junge aber auch nicht Onkel Willis Bienenhaus kennengelernt und Peppi den Hund nicht und Otto von Bamberg nicht und natürlich auch nicht seine Freundin Fratz (das ist Katharina). LESEPROBE: „Sie stehn vor dem Altar - sie fassen die Leuchter an - einer erklärt was oder so.“ „Vielleicht sind das Kunstschmiede?“ „Quatsch. Das sind Banditen. Sonst hätten sie die Kirchentür nicht aufgebrochen.“ „Stimmt auch.“ „Jetzt verschwinden sie, rechts gehn sie in eine Kammer ...“ „Sakristei.“ „Ja. Jetzt sind sie drin. Komm!“ Ein Husch, ein paar Sprünge in den Kirchenraum und weggeduckt. Sind sie in eine Falle geraten? Schutz hinter den Bänken hätten sie im Augenblick genug. Aber nur gegen den Blick von vorn, nicht von der Seite. Würde man sie hier aufstöbern, als heimliche Lauscher, als Spione - sie hätten unter Garantie mörderische Dresche zu erwarten. Da fiel Eckart ein Tisch ins Auge, ein Tisch mit einer großen Decke, die an den Seiten weit herabhing. Darauf lagen Gesangbücher und Zeitschriften. „Runter da!“ Ein Wink, ein Satz, schon hockten die beiden darunter. Und das war wieder höchste Zeit, denn die Kerls hatten sich in der Sakristei nur kurz aufgehalten. Sie kehrten zurück. „Kopf weg“, wisperte Eckart. Jetzt nur noch die Ohren zum Hören gebrauchen. Platz hatten die zwei so gut wie gar nicht. Fest aneinanderpressen mussten sie sich. Wie jeder für sich seine Beine unter sich sammelte, wussten sie selber nicht. Lange würden sie in dieser Stellung jedenfalls nicht aushalten können. Aber sie ahnten wohl, in welche Gefahr sie sich begeben hatten, und Katharina flüsterte nicht zu Unrecht: „Beschützt du mich, wenn sie mich abmurksen?“ „Ja“, hauchte er.


Bienenwelt

Filename: bienenwelt.pdf
ISBN: CORNELL:31924101436693
Release Date: 2005
Number of pages:
Author:
Publisher:

Download and read online Bienenwelt in PDF and EPUB




Brandenburgische Bew hrte Bienen Kunst Aus eigener und langer Erfahrung auch flei iger Nachforschung Nach dem 4 Buch Georgicorum P Virgilii Maronis also eingerichtet und beschrieben da so wol gelehrte als ungelehrte Liebhaber der Bienen in der Marck Brandenburg und den angrentzenden L ndern daraus sehen k nnen I Wie man die Bienen mit Lust und Nutzen das Jahr ber warten II Wachs und Honig ausmachen III Das Honig brauchen und Meeht daraus bereiten IV Das Wachs f rben Lichte und einige Sachen daraus verfertigen solle

Filename: brandenburgische-bew-hrte-bienen-kunst-aus-eigener-und-langer-erfahrung-auch-flei-iger-nachforschung-nach-dem-4-buch-georgicorum-p-virgilii-maronis-also-eingerichtet-und-beschrieben-da-so-wol-gelehrte-als-ungelehrte-liebhaber-der-bienen-in-der-marck-brandenburg-und-den-angrentzenden-l-ndern-daraus-sehen-k-nnen-i-wie-man-die-bienen-mit-lust-und-nutzen-das-jahr-ber-warten-ii-wachs-und-honig-ausmachen-iii-das-honig-brauchen-und-meeht-daraus-bereiten-iv-das-wachs-f-rben-lichte-und-einige-sachen-daraus-verfertigen-solle.pdf
ISBN: NKP:1002286113
Release Date: 1719
Number of pages: 524
Author: Johann Grüwel
Publisher:

Download and read online Brandenburgische Bew hrte Bienen Kunst Aus eigener und langer Erfahrung auch flei iger Nachforschung Nach dem 4 Buch Georgicorum P Virgilii Maronis also eingerichtet und beschrieben da so wol gelehrte als ungelehrte Liebhaber der Bienen in der Marck Brandenburg und den angrentzenden L ndern daraus sehen k nnen I Wie man die Bienen mit Lust und Nutzen das Jahr ber warten II Wachs und Honig ausmachen III Das Honig brauchen und Meeht daraus bereiten IV Das Wachs f rben Lichte und einige Sachen daraus verfertigen solle in PDF and EPUB




Rettet die Bienen

Filename: rettet-die-bienen.pdf
ISBN: 9783840463853
Release Date: 2016-05-24
Number of pages: 80
Author: Inga Wulf
Publisher: avBuch

Download and read online Rettet die Bienen in PDF and EPUB Nach Rind und Schwein ist die Biene das drittwichtigste Nutztier. Kein Wunder, denn ca. 80 % unserer Kulturpflanzen sind auf Bienen als Bestäuber angewiesen. Wir müssen also etwas unternehmen, um dem weltweiten Bienensterben entgegenzuwirken... In der Pflanzenvielfalt der Städte finden sich schon zahlreiche sichere Lebensräume für Bienen, da bereits viele Stadtgärtner auf chemische Pflanzenschutzmittel verzichten. Durch die Verwendung von Bienenweidepflanzen im Garten, auf Balkon, Terrasse oder auf dem Grünen Dach kann jeder, selbst im urbanen Raum, einen großen Beitrag leisten, damit die wichtigen Bestäuber genug Nahrung und Lebensraum finden. Um die Auswahl zu erleichtern, haben wir für einen übersichtlichen Blüten-/Trachtkalender zusammengestellt. Einfache Bauanleitungen für Bienenhotels und nützliche Tipps für bienenfreundliche Projekte machen aus interessierten Lesern begeisterte Bienenschützer.


Imkern rund ums Jahr

Filename: imkern-rund-ums-jahr.pdf
ISBN: 9783440139646
Release Date: 2013-04-05
Number of pages: 128
Author: Geert Staemmler
Publisher: Kosmos

Download and read online Imkern rund ums Jahr in PDF and EPUB Was ist wann zu tun? Eine Frage, die sich Jungimker in ihren ersten Jahren oft stellen. Geert Staemmler führt sicher durch das Bienenjahr und gibt Monat für Monat praktische Arbeitsanleitungen und wertvolle Tipps. So wird dieses Buch jedem Imker ein treuer Begleiter für die Arbeit mit seinen Bienenvölkern.


Die Neue Bienenzucht

Filename: die-neue-bienenzucht.pdf
ISBN: CORNELL:31924090248125
Release Date: 2004
Number of pages:
Author:
Publisher:

Download and read online Die Neue Bienenzucht in PDF and EPUB




Anweisung zur n tzlichsten und angenehmsten bienenzucht f r alle gegenden bey welcher in einem mittelm ssig guten bienenjahre von 25 guten bienenst cken 100 fl und in einem recht guten bienenjahre 200 fl gewonnen werden k nnen und dennoch jeder stock in gutem stande bleibet

Filename: anweisung-zur-n-tzlichsten-und-angenehmsten-bienenzucht-f-r-alle-gegenden-bey-welcher-in-einem-mittelm-ssig-guten-bienenjahre-von-25-guten-bienenst-cken-100-fl-und-in-einem-recht-guten-bienenjahre-200-fl-gewonnen-werden-k-nnen-und-dennoch-jeder-stock-in-gutem-stande-bleibet.pdf
ISBN: WISC:89094198843
Release Date: 1795
Number of pages: 354
Author: Johann Ludwig Christ
Publisher:

Download and read online Anweisung zur n tzlichsten und angenehmsten bienenzucht f r alle gegenden bey welcher in einem mittelm ssig guten bienenjahre von 25 guten bienenst cken 100 fl und in einem recht guten bienenjahre 200 fl gewonnen werden k nnen und dennoch jeder stock in gutem stande bleibet in PDF and EPUB